Wahlarzt - Dr. med. univ. Bernhard HÜRBE, Facharzt für Urologie und Andrologie, FEBU, Oberarzt an der Abteilung für Urologie und Andrologie am LK St. Pölten
Dr. med. univ. Bernhard HÜRBE, Facharzt für Urologie und Andrologie, FEBU, Oberarzt an der Abteilung für Urologie und Andrologie am LK St. Pölten

OA Dr. Bernhard HÜRBE
Facharzt für Urologie und Andrologie, FEBU
Oberarzt für Urologie und Andrologie am LK St. Pölten
ORDINATION  LOOSDORF

Was ist ein Wahlarzt ?

Wahlarzt bedeutet, dass der Arzt keinen Vertrag mit den Krankenkassen hat und daher eine direkte Verrechnung nicht möglich ist.

Die Patienten bekommen für meine Leistungen ein Honorar in Rechnung gestellt, das Sie zuerst bezahlen müssen.

Die Rückvergütung bei der zuständigen Krankenkasse wird nach Bearbeitung
auf Ihr Konto überwiesen.

Es werden  80% der Krankenkassenleistungen rückvergütet.

Die Leistungen werden nach den jeweiligen Kassentarifen abgerechnet – also bei Gebietskrankenkassenpatienten nach dem Tarif der NÖ GKK, bei BVA Patienten nach dem Tarif der BVA, bei LKUF usw. ......